Spaghetti alla puttanesca (Spaghetti nach Hurenart)

Spaghetti alla puttanesca (Spaghetti nach Hurenart)

Spaghetti alla puttanesca (Spaghetti nach Hurenart)

Zutaten
  

  • 250 g geschälte Tomaten
  • 250 g Spaghetti
  • 1 Stk getrocknete Chilischote
  • 50 g Sardellenfilets
  • 50 g schwarze Oliven
  • 2 EL Kapern
  • 2 Stk Knoblauchzehen
  • 2 El Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Prise Meersalz und Pfeffer aus der Mühle

Anleitungen
 

  • Die Oliven, Kapern und Knoblauchzehen fein hacken. Die Sardellenfilets abspülen, abtrocknen und in Streifen schneiden.
  • Das Olivenöl erhitzen, den gehackten Knoblauch und die in Streifen geschnittene Chilischote unter ständigem Rühren andünsten. Sardellenfilets und Oliven zufügen.
  • Dann die Tomaten und das Tomatenmark zugeben. Bei mittlerer Hitze ohne Deckel rund 15 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.
  • Erst zum Schluss die gehackten Kapern beifügen, salzen, pfeffern und auf den al dente gekochten Spaghetti servieren.